Der Schwangerschafts-Pass für den Vater

Der Pass für den Vater

Wie ein Mutterpass, nur eben für den Vater

Der Mutterpass, den jede Frau von ihrem Arzt erhält, begleitet die Mutter und das Kind durch die gesamte Schwangerschaft hindurch.

Doch auch für den werdenden Vater ändert sich innerhalb dieser Zeit sehr viel. Der Schwangerschafts-Pass für den Vater soll den Vater deshalb ebenfalls durch diese spannende Zeit begleiten und ihn dabei unterstützen sich auf die Zeit mit Kind vorzubereiten.

Der Schwangerschafts-Pass für den Vater ähnelt in Aussehen und Funktion dem Mutterpass. Allerdings behandelt der Pass Themen, die besonders für werdende Väter von Interesse sind.

Der Pass ist mit seinem DIN A6 Format etwas kleiner als der Mutterpass, oder besser gesagt er ist etwas handlicher.

Der Pass enthält auf 18 Seiten im DIN A6 Format jede Menge Informationen und übersichtliche Checklisten. An vielen Stellen kann der werdende Vater Informationen eintragen.

Zum Inhalt:

  • Infos zur Geburt und den hierzu nötigen Vorbereitungen des Vaters
  • Gewichtsverlaufsdiagramm für den Vater mit Normkurven
  • Infos zu den finanziellen Aspekten der Vaterschaft
  • z.B. staatliche Zulagen, Kinderbetreuungskosten und Anschaffungskosten
  • Infos zu beliebten Vornamen und Platz für die eigenen Wunschnamen
  • Informationen zur Blutgruppe des Vaters und des Kindes
  • Tipps, wie man(n) die Frau unterstützen kann
  • Überblick über die nötigen Behördengänge
  • und noch mehr . . .

Klick hier und bestell den Pass jetzt.

Der Schwangerschafts-Pass für den Vater ist natürlich auch ein super Geschenk zur Schwangerschaft. Es zeigt dem Vater, dass er nicht zur Nebensache deklariert wurde.

Copyright © Vaterseite 2017

Template by Joomla Themes & Tanie przeprowadzki Kraków.